Mitarbeiter (m/w/d) Gruppenabteilung

Werden Sie Teil von TUI, dem weltweiten Marktführer in der Touristik.

Helfen Sie uns dabei mehr Lachen in die Welt zu bringen und starten Sie Ihre Karriere bei Europas führendem Tourismuskonzern.

WAS SIE ERWARTET
Betreuung von Großgruppen inkl. Organisation von Incentives & Events, Städtereisen, Rund- und Fernreisen – die Bedürfnisse unserer Kunden gemeinsam mehr zu erleben stehen im Fokus
Planung und Organisation der gesamten Gruppenreise von der Angebotslegung, der Erarbeitung von Gruppenangeboten aus dem gesamten TUI Portfolio, der Abwicklung der Reise bis hin zu der Überwachung und Steuerung der Kontingente sowie gegebenenfalls Begleitung der Gruppenreise und Nachbetreuung
Erkennen von neuem Gruppenpotential hinsichtlich Neukunden und Destinationen sowie Angebotsentwicklung

WONACH WIR SUCHEN
Abgeschlossene Lehre zum/zur Reisebüroassistent/in oder mehrjährige Berufserfahrung im Reisebüro oder im Reiseveranstalter-Bereich
Umfassende Branchen- und Unternehmenskenntnisse
Systemkenntnisse: IRIS.plus und Amadeus
Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook)
Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
Freude am Umgang mit Kunden
Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit sowie Teamfähigkeit
Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN
Attraktiver Arbeitsplatz
Eine interessante und fordernde Tätigkeit
Ein wertschätzendes Arbeitsklima und ein dynamisches Team
Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch umfangreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsangebote
Mitarbeiterbenefits wie gratis Kaffee, einen modernen Arbeitsplatz, Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiter-Events, Essenszulage und betriebliche Gesundheitsvorsorge

Das monatliche Mindestgehalt lt. KV für Reisebüro beträgt EUR 1.710,– brutto. Eine Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist möglich.

Standort: 1190 Wien
Bereich: Service/Gruppenabteilung
Beschäftigung: Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)
Eintrittsdatum: ab sofort

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Sabine Steiner.