Business Intelligence Specialist (m/w/d), Wien

Werden Sie Teil von TUI, dem weltweiten Marktführer in der Touristik.

Helfen Sie uns dabei mehr Lachen in die Welt zu bringen und starten Sie Ihre Karriere bei Europas führendem Tourismuskonzern.

WAS SIE ERWARTET
Direkte Zusammenarbeit mit und Report an die Vertriebsleitung
Erarbeiten eines Provisionsmodells für die Quellmärkte Österreich und CEE (Erstellung von Simulationen für Provisionsverhandlungen mit Key Accounts, Inhaltliche und grafische Gestaltung von Präsentationsunterlagen, Vertragsverhandlungen gemeinsam mit der Vertriebsleitung führen und Ausarbeitung der Verträge, Begleitung von Provisionshochrechnungen und -Abrechnung)
Unterstützung bei der Budgetplanung und Erstellung des Budgettools, Monitoring des Marketing- & Vertriebsbudgets, Rechnungsfreigaben, monatliche Kontrolle sowie Reporting an die Verkaufs- und Marketingleitung
Diverse Vertriebsreports sowie Erstellung von Analysen
Enger Austausch mit Key Account Partnern
Mitwirken und Unterstützung bei der Umsetzung von Vertriebsprojekten bzw. -prozessen
Unterstützungsfunktion für die Verkaufsleitung und Ideengeber für Business Development
Enge interne Verzahnung mit anderen Abteilungen sowie TUI Deutschland

WONACH WIR SUCHEN
Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium
Erfahrung im Bereich Controlling/ Business Analytics
Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
Strukturierte und selbständige Arbeitsweise kombiniert mit einem hohen Maß an Qualitätsbewusstsein
Projektmanagementkenntnisse
Ausgezeichnete und langjährige Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere hervorragende Excel-Kenntnisse
Interesse für Vertriebsthemen
Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Vertrauensvolle, dynamische Persönlichkeit mit Begeisterungsfähigkeit und Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen
Flexibilität und Zuverlässigkeit

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN
Eine verantwortungsvolle und fordernde Aufgabe in einem internationalen Unternehmen
Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten beim weltweit führenden Tourismuskonzern
Ein wertschätzendes Arbeitsklima
Die Sicherheit und die Möglichkeiten der World of TUI
Attraktive Reisevorteile
Mitarbeiterbenefits wie gratis Kaffee, einen modernen Arbeitsplatz, Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiter-Events, Essenszulage und betriebliche Gesundheitsvorsorge

Das monatliche Mindestgehalt laut Kollektivvertrag für Reisebüro beträgt EUR 1.710,-- brutto. Eine Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist möglich.

Standort: 1190 Wien
Bereich: Distribution
Beschäftigung: Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)
Eintritt: ab sofort

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Daniela Albrecht.